Wir über uns
Geistlicher Impuls
Kinderseite
Gottesdienste
Gemeindeleben
Wissenswertes
Lutherbibel
Geburtstag
Galerie
So erreichen sie uns
Kontakt-Formular
Interessante Links
Zum Ausdrucken
Impressum

"Übrigens bin ich zu Eisleben geboren"

   Martin Luthers Geburtstag

 

Martin Luther, Gemälde von Lucas Cranach d. Ä.

 

Die Eltern Martin Luthers machten nur vorübergehend Station in Eisleben, doch am 10. November 1483 kam dort ihr erstes Kind zur Welt. In der Kirche St. Peter wurde der Säugling am folgenden Tag, dem Martinstag, getauft und nach dem Heiligen Martin von Tours benannt. Wenige Monate später zog die Familie nach Mansfeld. Luther betonte 1520 in einem Brief an seinen Freund Spalatin: "Übrigens bin ich zu Eisleben geboren und dort auch in St. Peter getauft",  und ergänzt: "Keine Stadt kennt mich besser als diese." Am 18. Februar 1546 starb Luther auch in dieser Stadt.

Kirchgemeinden Malschwitz/Guttau und Quatitz